Martius Familiengeschichte

Digitale Blätter der Familie Martius
aus Asch/Egerland

Gottfried THEODOR Morgenroth, (APC 1.233)[1]

♂ 1806 - 1884  (77 Jahre)    Es gibt 59 Vorfahren aber keine Nachkommen in diesem Stammbaum.

Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles

  • Name Gottfried THEODOR Morgenroth 
    • unvermählt
    Lange‑Nr. (APC 1.233) 
    Verwandtschaftmit Matthäus Merz
    17 Okt 1806  Thurnau, BY Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht ♂ 
    Beruf Bamberg, BY Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Bezirksarzt in Bamberg 
    Beruf Weidenberg, BY Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Dr. med., Landgerichtsarzt in Weidenberg und Gräfenberg 
    17 Sep 1884  Nürnberg, BY Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschwister 3 Geschwister 
    Personen-Kennung I5781  Martius
    Zuletzt bearbeitet am 9 Sep 2017 

    Vater Johann Nikolaus Morgenroth, (APC 1.23),   geschätzt 1775,   (…) 
    Mutter Vorfahren Christiane Sophie Auguste Wolf, (APC 1.23),   7 Dez 1779, Krögelstein, Hollfeld, BY Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   5 Apr 1862, Bayreuth, BY Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 82 Jahre) 
    Verheiratet 15 Nov 1801 
    Familien-Kennung F2577  Familienblatt  |  Familienstammbaum

  • Ereignis-Karte Anklicken zum Ausblenden
    Link zu Google Maps - 17 Okt 1806 - Thurnau, BY
    Link zu Google MapsBeruf - Bezirksarzt in Bamberg - - Bamberg, BY
    Link zu Google MapsBeruf - Dr. med., Landgerichtsarzt in Weidenberg und Gräfenberg - - Weidenberg, BY
    Link zu Google Maps - 17 Sep 1884 - Nürnberg, BY
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S111] Geschlechterliste Weinl in Fränkische Familienkunde 2 /1931, S. 317-343, GFFranken, Dr. Karl Martius EVA 1.22
      Ergänzungen 16 Schreibmaschinenblätter, E. Lange EXI 1. (Stand ca.1940)
      Archiv EII 5.1, Einhefter APC, S-APC1-2017-01.